Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung (SFGM)

. :   A K T U E L L E S   : .

Montag, 6. Februar 2023, 10:30 Uhr.

Erreichbarkeit des Sekretariats

Das Sekretariat ist momentan zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Montag: 8:00 bis 10:30 Uhr
  • Dienstag: 7:30 bis 13:00 Uhr
  • Mittwoch: 7:30 bis 13:00 Uhr
  • Donnerstag: 7:30 bis 13:00 Uhr
  • Freitag: 8:30 bis 10:00 Uhr

Freitag, 9. Dezember 2022, 10:00 Uhr.

"Tschüss!" und eine wunderschöne Zeit im Ruhestand!

19 Jahre sind eine lange Zeit und 24 Jahre sind es erst recht. So lange schon sind Frau Bott, Lehrerin aus der Mittelstufe, und unsere Schulsekretärin Frau Berenz, fester Bestandteil des Teams der Astrid-Lindgren-Schule. Die beiden sind nicht wegzudenken, doch irgendwann hat das Arbeitsleben ein Ende. Am letzten Arbeitstag von Frau Berenz versammelte sich die gesamte Schulgemeinschaft in der Eingangshalle, um die Beiden zu feiern und ihnen für ihren unermüdlichen Einsatz zu danken.

20221209-Abschied-BB (4)
20221209-Abschied-BB (3)
20221209-Abschied-BB (1)
20221209-Abschied-BB (7)
20221209-Abschied-BB (6)
20221209-Abschied-BB (5)
Fr-Bott
Fr-Berenz
20221209-Abschied-BB (2)
20221209-Abschied-BB (8)

Die Unterstufe führte einen Lichtertanz auf, die Mittelstufen verabschiedeten sich mit einem selbstgedrehten Video, die Oberstufe tanzte den "Wellerman" und die Werkstufe spielte ein Namenslotto. Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft - und wir freuen uns, dass Frau Bott noch bis zum Beginn der Weihnachtsferien bei uns bleibt!

Dienstag, 6. Dezember 2022, 15:00 Uhr.

Normalerweise besucht der Nikolaus uns ...

... doch es geht auch anders herum: Um die Mittagszeit besuchten sechs Schüler und zwei Lehrkräfte unserer Schule die Firma "Kampf" in Dohr, um dort im Auftrag der Geschäftsführung jedem Mitarbeiter einen Schokoladen-Nikolaus zu überreichen und einen Becher für Punsch, der im Eingangsbereich für sie bereitstand.

20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (1)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (16)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (6)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (7)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (8)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (10)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (4)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (2)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (13)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (11)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (9)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (15)
20221206-Nikolaus-bei-Kampf-Dohr (14)

Die Mitarbeiter freuten sich sehr über dieses kleine Geschenk und unsere Schüler hatten sehr viel Spaß, Nikolaus zu sein. Wir als Lehrkräfte und auch die Schüler fanden das eine tolle Idee und wir freuen uns, dass die Firma "Kampf" uns dazu eingeladen hat.

 Freitag, 30. September 2022, 14:00 Uhr.

Danke für 40 Jahre Patenschaft

  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (4)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (8)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (5)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (1)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (6)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (2)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (10)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (11)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (12)
  • 20220928-Danke-fuer-40-Jahre-Bundeswehr (7)
  • Danke-Bundeswehr-Collage
Herr Hochscheid - "Ein Hoch auf die Bundeswehr"
Ein-Hoch-auf-die-Bundeswehr.mp3 (2.49MB)
Herr Hochscheid - "Ein Hoch auf die Bundeswehr"
Ein-Hoch-auf-die-Bundeswehr.mp3 (2.49MB)

Am Mittwoch, den 28. September gab es bei uns etwas zu feiern, denn im September 1982 übernahm die Instandsetzungsstaffel des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 die Patenschaft über die Schule. Seitdem sind die Angehörigen der I-Staffel immer zur Stelle, wenn an der Astrid-Lindgren-Schule helfende Hände gebraucht werden. So unterstützten die Paten ihren Schützling beispielsweise beim Ausbau der Trainingswohnung, in der die Schüler*innen übernachten können und mit möglichst wenig Unterstützung üben, ihren Alltag so selbständig wie möglich zu bewältigen. Außerdem gibt es immer wieder Hilfe beim Auf- und Abbau sowie der Durchführung von Festen. Auch die Sportanlagen der Bundeswehr durften wir schon zu verschiedenen Events benutzen. Zusätzlich gibt es auch immer wieder handwerkliche Unterstützung, wenn mal wieder etwas gebaut werden soll. Durch diese meist unbürokratische und schnelle Hilfe können zusätzliche pädagogisch wichtige Dinge in Anspruch genommen werden. Aus diesem Grund wollte sich die Schulgemeinschaft der ALS Dohr bei ihren Paten bedanken. Begrüßt wurden Herr Major Harperscheidt, Herr Oberstabsfeldwebel Marx und Herr Stabsfeldwebel Hilken mit einem eigens gedichteten Lied, in dem bereits die Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck gebracht wurden. Frau Kronibus (Förderschulkonrektorin) sprach ein paar Dankesworte und überreichte als Geschenk eine Collage der Schulgemeinschaft. Auch eine Vertreterin der Schülerschaft bedankte sich bei den drei Herren und überreichte kleine Präsente der Schülerfirma. Die Schulgemeinschaft wünscht sich, dass ihre Paten weiterhin für sie da sind. Das nächste Event ist auch schon in Planung. Die Astrid-Lindgren-Schule Dohr wird nämlich im kommenden Jahr 50 Jahre alt. Dann wird es wieder ein großes Fest geben, bei dem jede helfende Hand zählt.

 

Montag, 26. September 2022, 11:00 Uhr.

Die Landesspiele 2022 in Koblenz - wir waren erfolgreich dabei!

Anklicken zum Vergrößern - © Wochenspiegel Cochem-Zell, Ausgabe 39 vom 28.09.2022


Dienstag, 6. September 2022, 10:00 Uhr.

Das "Wir" bekommt Verstärkung - die Klasse U begrüßt 2 neue Schüler



Mehr zur Geschichte des kleinen "Wir" auf der Klassenseite der Unterstufe.

Freitag, 22. Juli 2022, 9:00 Uhr.

Alles Gute für Eure Zukunft!

Frau Bonert, Filip, Mahfooz, Schülersprecherin Fenja und Frau Mohr
Frau Theisen

Am Ende eines Schuljahres heißt es "Abschied nehmen". Aus der Mittelstufe verlassen uns Filip und Mahfooz. Wir wünschen Euch viele Freunde und nette Lehrer an Eurer neuen Schule. Außerdem sagen wir "Tschüss" zu Frau Mohr und Frau Bonert, die uns ein bzw. zwei Jahre als PES-Kräfte unterstützt haben. Ganz besonders danken wir Frau Theisen, die wir nach 20 Jahren an unserer Schule in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden - wir wünschen Dir alles Gute!

Dienstag, 28. Juni 2022, 16:00 Uhr.

Tschüss, Elke Kutscheid!

Nach vielen Jahren vertrauensvoller Zusammenarbeit verabschieden wir unsere externe Physio- und Bobath-Therapeutin Elke Kutscheid. Deine Schülerinnen und Schüler und das Kollegium der ALS bedanken sich bei Dir für viele sportliche Stunden, die Tipps und Tricks sowie viele gute Gespräche. Für Deine Zukunft wünschen wir Dir alles Gute!

Donnerstag, 23. Juni 2022, 20:00 Uhr.

Wir bei den Special-Olympics-Bundesspielen in Berlin!

20220520-spo-collage
20220618-spo-abfahrt
20220619-spo-klassifizierungslauf
20220620-spo-berlin (4)
20220620-spo-berlin (3)
20220620-spo-berlin (2)
20220620-spo-berlin (1)
20220620-spo-berlin (5)
20220620-spo-berlin (6)
20220621-spo-berlin (1)
20220621-spo-berlin (2)
20220621-spo-berlin (3)